0
Unsere Bürozeiten: Mo & Di 8.00 – 16.00 Uhr | Mi bis Fr 8.00 – 13.00 Uhr
Ihr Lieferservice für Bioprodukte, Obstkisten, Gemüsekisten in Ihrer Umgebung, Bio, Onlineshop

Ziegenkäsebällchen Mix FrischkäseZiegenkäsebällchen Mix

mit Ziegenmilch hergestellt
105 g
4,59
- 0.00€
ArtNr: 541268009402
ab 0: 0,00
zzgl 0,00 Pfand
(4,37/100 g)
EU Bio-Logo
Marke
Vallée Verte
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal 1151 kJ / 277 kcal kJ
Fett 21 g
davon gesättigte Fettsäuren 13,5 g
Kohlenhydrate 6,4 g
davon Zucker 1 g
davon Lactose 1,4 g
Eiweiß 15,4 g
Salz 0,55 g
Kurzbeschreibung
siehe www.vallee-verte.de
Zutaten
Ziegenfrischkäse* (ZIEGENMILCH* , Salz, tierisches Lab, Milchsäurekulturen), Bruschetta* (<2%) (Tomate*, Knoblauch*, Maisstärke*, Oregano*), Gartenkräuter* (<2%) (Petersilie*, Zwiebel*, Knoblauch*, Curry* (Kurkuma* , Kreuzkümmel* , Koriander* , SENF* , Fenchel* , schwarzer Pfeffer*, roter Pfeffer* , Knoblauch*), Meerrettich*, Ingwer*, weißer Pfeffer*)

enthält folgende allergene Zutaten: Milch, Senf
Allgemeines
Der Käsehersteller der Ziegenkäsebällchen war 1999 der erste Bauernhof in Belgien, der Ziegenkäse in ökologischer Qualität produzierte. In der Welt der Käsehersteller nimmt dieser Betrieb einen besonderen Platz ein. Mit ungebrochener Begeisterung, wie in den ersten Tagen, wird in traditioneller Weise Ziegenkäse produziert.
Die Ziegenkäsepalette "erzählt" die Geschichte von zwei kreativen Unternehmern aus Ostflandern, Gino und Nadine De Clercq. Angesichts ihrer Herkunft ist es nicht verwunderlich, dass sie den Weg des Agrar- und Ernährungssektors gewählt haben. Gino stammt aus einer Familie von Gewächshausbauern in der Blumengemeinde Lochristi. Er studierte Kochen. Nadine ist Teil einer Bauernfamilie. 1981 starteten sie ihre Ziegenfarm in Lochristi, weil sie sich "einen naturnahen Job aussuchen wollten". Sie gehen nach Frankreich, um die Kunst der Käseherstellung zu perfektionieren. Ihr Ziel war von jeher, natürliche Produkte ohne Konservierungsstoffe oder Farbstoffe in Handarbeit herzustellen.
Besonderheiten
Das Besondere an diesen Ziegenbällchen ist, dass sie ein ganz besonders mildes Ziegenmilcharoma haben. Um diesen feinen, milden Geschmack zu erzielen ist viel Know-how bei der Gewinnung der Milch und bei der Herstellung notwendig: Beim Melken der Ziege darf der Bock nicht in der Nähe sein, die Milch darf nicht in Kontakt mit Stallluft kommen, die Milch muss sofort gekühlt, frisch verarbeitet und dabei nur sehr schonend gerührt und gepumpt werden, damit das Fett nicht geschädigt wird.

Nach dem Öffnen der Verpackung sollten Frischkäse innerhalb von 1 Woche verzehrt werden.
Allergiehinweise
Spuren möglich: Eier, Erdnuss, Fisch, Gluten, Schalenfrüchte, Sellerie, Sesam, Soja
enthalten: Milch, Senf, Koriander, Laktose, Petersilie, Fenchel, Mais, Milcheiweiß, Pfeffer, Umbelliferae
Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status Lebensmittel
Saisonartikel nein
Süßung nicht gesüßt
Milchart Ziege
Wärmebehandlung pasteurisiert
Wärmebehandlung Käse mit pasteurisierter Milch hergestellt
Rohmilch nein
Homogenisiert nein
Käsegruppe Käsezubereitung aus Ziegenfrischkäse
Käsegruppe AT Käsezubereitung aus Ziegenfrischkäse
Käsegruppe CH weich
Fett i. Tr. 50 %
mindestens ja
Fettgehaltsstufe Rahmstufe
Fettgehaltsstufe AT Vollfettstufe
Fettgehaltsstufe CH Vollfettstufe
Art der Reifung nicht gereift
Reifezeit Text keine
Reifezeit Zahl 0
Reifezeit Einheit Tag(e)
Labart Ziegenlab
Salz 0,6 %
Salzart Siedesalz
Rinde ohne Rinde
Käseform Ganzer Laib
Haltbarmachung Schutzatmosphäre
Region Belgien Ost-Flandern
Produzent le Larry
Qualität
Bio-Erzeugnis ja
Anteil an Bio-Zutaten 100% bio
Staatliche Siegel EU Bio-Logo
Länderzusatz des EU-Logos EU Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle BE-BIO-02
Welcher Standard wird erfüllt EWG 834/2007 Norm
Weitere gesetzliche Angaben
Zusatzstoffe, Rechtlicher Hinweis unter Schutzatmosphäre verpackt
Rechtlicher Hinweis Ergänzung mit Ziegenmilch hergestellt
Bezeichnung des Lebensmittels Frischkäse
Inverkehrbringer Vallée Verte GmbH, Freiburger Str. 2a, D-77694 Kehl
Weitere Eigenschaften
vegetarisch nein
calciumarm nein
eiweißarm nein
fettarm nein
halal nein
koscher nein
Lebensmittel gentechnikfrei ja
natriumarm (< 120mg/100g) nein
Rohkostqualität nein
salzarm nein
streng natriumarm (<40 mg / 100g) nein
ungesüßt ja
Angaben zur VE (VerbrauchsEinheit / Einzel)
Verpackungsmaterial PE/LD
Verpackungsart Schale
Sensorik, Beschaffenheit
Geschmack nach Cherrytomaten, fruchtig oder pfeffrig, nach Piment, Kräutern, Knoblauch, frische Ziegenmilch
Geruch typischer Bruschetta-Duft oder dezentes Kräuteraroma
Konsistenz schmelzender Frischkäse
Sonstige Hinweise
Weil der Frischkäse relativ viel Wasser enthält, ist er leichter verderblich als andere Käsegruppen. Hinzu kommt, dass dem Frischkäse häufig weitere Zusätze wie Kräuter beigemischt werden, die die Verderblichkeit noch beschleunigen. Zu empfehlen sind geschlossene Behälter, die im kälteren Teil des Kühlschranks aufbewahrt werden, um den Käse kühl zu halten.
Lager- und Aufbewahrungshinweis
bei 4°C bis 7°C lagern
Herstellung
Die Milch stammt von 2 Ziegenarten: den Saanen und den Anglo-Nubianern. Die Milch wird täglich frisch verarbeitet und bei einer niedrigen Temperatur unter Zugabe von Milchsäurebakterien und tierischem Lab geronnen. So nutzt man das volle Aroma der frischen Milch und der Käse erhält keinen unerwünscht bitteren Nachgeschmack. Nach etwa 24 Stunden ist die Milch geronnen, Bruch und Molke trennen sich. Nachdem die Molke abgetopft ist wird die Frischkäsemasse gesalzen, in die Kügelchenform gebracht und mit der Bruschetta- und Gartenkräuter-Mischung umhüllt.

Perfekte Hygiene und ständige Kontrolle von Milch und Käse stehen ganz oben auf der Prioritätenliste. Die Produkte müssen höchsten Anforderungen in Bezug auf Gesundheit und Umwelt gerecht werden.
Rezept, Zubereitung
Ziegenkäsebällchen sind das optimale Topping für Ihren Lieblingssalat. Zum verführerischen Fingerfood lassen sie sich in Windeseile mit einer geviertelten, hineingepicksten Salzstange verwandeln. Pur genossen sind sie ein köstlicher, gesunder Snack für Zwischendurch.

Mini-Burger mit Ziegenkäsebällchen (Rezept für 4 Personen von www.viveleziegenkaese.de):

16 kleine Ziegenkäsebällchen | 4 kleine Brötchen für Hamburger oder Brötchenteig | 1 EL Butter | 2 Zwiebeln | 1 EL Ahornsirup oder Honig | 1 Schuss Balsamicoessig | Salz und Pfeffer | 4 Scheiben Bacon | 4 kleine Salatblätter | Sesam |Muffinform

Brötchen nach Packungsanweisung in der Muffinformen backen. Die Brötchen vorher mit etwas Wasser bestreichen und mit einigen Sesamkörnern bestreuen. Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. In einem Topf mit der Butter glasig braten und mit Ahornsirup oder Honig sowie Balsamico ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Bacon in einer Pfanne rösten, bis er schön kross ist. Die Brötchen aus dem Ofen nehmen und halbieren. Falls fertige Brötchen verwendet werden, diese halbieren und im Toaster kurz rösten bzw. erwärmen. Nun die untere Brötchenhälfte mit Salat, einem halben Streifen Bacon und 4 Ziegenkäsebällchen belegen. Darauf den restlichen Bacon, die Zwiebeln und dann die andere Brötchenhälfte legen.
Zutatenlegende nach Branchenstandard
*kontrolliert biologischer Anbau
Verarbeitungsland
Belgien
Verpackungsland
Belgien
Wechselnde Ursprungsländer
nein
Zollrechtliche Herkunft
Belgien (BE)
Ursprungsland/ -region Hauptzutaten
Belgien
GTIN Stück
5412680094029
Qualität
100% bio, EWG 834/2007 Norm, EU Bio-Logo, EU Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle
BE-BIO-02 | BLIK
Vallée Verte GmbH
Freiburger Str. 2a
D-77694 Kehl
Tel: 0049 7851/99 45 69 0
Fax: +49 (0) 7851/99 45 69 99
Mail: info@vallee-verte.de
EG-Kontrollnummer: DE-BW-003-01884-BC


Obstlieferung, Gemüselieferung, Büroobst in Bremen, Verden, Achim, Nienburg, Rotenburg, Walsrode, Fallingbostel, Soltau, Schneverdingen, Bispingen, Zeven, Neustadt, Wunstorf, Delmenhorst, Syke, Neuenkirchen, Visselhoevede, Bruchhausen-Vilsen, Sittensen, Bomlitz, Hoya, Eystrup, Rehburg, Garbsen, frisch und regional,.
Diese Seite verwendet Cookies. Für weitere Informationen klicken Sie hier.