0
Unsere Bürozeiten: Mo & Di 8.00 – 16.00 Uhr | Mi bis Fr 8.00 – 13.00 Uhr
Ihr Lieferservice für Bioprodukte, Obstkisten, Gemüsekisten in Ihrer Umgebung, Bio, Onlineshop
Willkommen beim Gemüseabo
Wir kaufen regionale Bio-Produkte für Sie ein und bringen sie an Ihre Haustür. Stellen Sie in wenigen einfachen Schritten Ihren Einkauf zusammen.
Jetzt im Angebot
Jetzt im Angebot
zu den Angeboten
News


alle News ansehen
17.9.2018

Ökomarkt Verden

Einmal im Jahr, immer im Herbst findet in Verden (Aller) der Ökomarkt auf dem Lugenstein beim Verdener Dom statt.Jedes Jahr gibt es hier ein variierendes, vielfältiges Angebot. Dazu zählen z.B. Obst, Gemüse, Käse, Wein und Federweißer, Bier, Honig, Öle u.v.m. - natürlich aus kontrolliert biologischem Anbau.Einige Marktstände bieten auch Speisen oder Getränke zum Genuss vor Ort an. So können Sie bei Lohmanns Hof die beliebte und weit über Verdens Grenzen hinaus bekannte Kartoffelpfanne und am Weinstand Bremen einen kühlen Federweißer genießen.
Natürlich können Sie dort auch uns, Ihr Gemüseabo, treffen.

Sonntag, 23.9.2018, 13.00 bis 18:00 Uhr auf dem Lugenstein in Verden 
img

Kartoffeltag auf dem LohmannsHof

mit der Möglichkeit das Gemüseabo zu besichtigen!

am Sonntag, den 02.09.2018

von 11°° bis 17°°Uhr

an der Halle Dörverdener Straße in Westen

  • Kartoffeln und Tomaten selber ernten, Lohmanns Röstkartoffeln, Kaffee & Kuchen aus der Hofbackstube, Pizza aus dem Steinbackofen, Kartoffelpuffer & Salatbar, Besichtigung von Feldern und Gärtnerei, Kinderprogramm, Bio-Eis und vieles mehr...

Wir freuen uns auf Sie und Euch!

Die Fahrkarte für die Solarfähre Otersen-Westen kann als Wertbon eingelöst werden.

www.lohmannshof.de

img
14.8.2018
L´Oreal kauft Logocos

Noch ist der Deal nicht vollzogen. Das Gemüseabo reagiert bereits: Die Logocos-Marken Logona und Santé fliegen raus! 
L`Oreal gehört zur Hälfte Nestlé. All die Bekenntnisse zur Natur und Nachhaltigkeit auf den Internetseiten von Logocos, Logona und Santé: 
"der Wunsch, die Welt ein bisschen besser zu machen", "tiefe Leidenschaft für ihre wundersamen Kräfte (der Natur)", all das wirkt nun über die Maßen unglaubwürdig.
Letztlich ging es wohl doch nur ums Geld. Hat es den Eigentümern denn zum Leben nicht gereicht? Geld haben Sie ja jetzt und Deutschland hat ein Unternehmen mehr, für das Nachhaltigkeit nur eine Marketingstrategie ist. Diese Produkte haben in unserem Sortiment nichts mehr verloren. 

5.6.2018
Vom Singen und Summen in unseren Feldern,
über das Spannungsverhältnis von Landwirtschaft und Naturschutz
Mit NABU-Vizepräsident Christian Unselt

Am Donnerstag, den 14.6.2018 um 19:30 Uhr
Im Gasthaus zur Mühle (Saal) in Westen
Hauptstraße 20, 27313 Dörverden/Westen

„Summ, summ, summ! Bienchen summ herum! Ei, wir tun dir nichts zuleide, flieg nur aus in Wald und Heide!...“ Mitnichten „tun wir nichts zuleide“, denn
in den letzten Jahren ist der Bestand an heimischen Insekten und Vögeln um 80 % zurück gegangen. Die Ursachen dafür sind vielfältig erforscht und es wird kaum noch bestritten, dass die konventionelle Landwirtschaft einen großen Anteil am Zurückgehen der Artenvielfalt hat. Vor allem der Einsatz
von Pflanzenschutzmitteln wird mit dem Rückgang der Insektenpopulation in Zusammenhang gebracht.
NABU-Vizepräsident Christian Unselt erläutert in seinem Vortrag die Ursachen für die gegenwärtige Situation und zeigt Alternativen auf.

Der Vortragsabend wird veranstaltet von Forum Zukunft e.V. in Kooperation mit der Stiftung Leben & Umwelt / Heinrich-Böll-Stiftung Nds.
Ein barrierefreier Zugang zu den Veranstaltungsräumen ist gegeben. Die Teilnahme ist kostenlos.

Gemüseabo - kommt gut!


Testbestellung

Für Sie ausgewählt
Abokisten
Aus der Region
Neu im Sortiment
Unser Liefergebiet

Obstlieferung, Gemüselieferung, Büroobst in Bremen, Verden, Achim, Nienburg, Rotenburg, Walsrode, Fallingbostel, Soltau, Schneverdingen, Bispingen, Zeven, Neustadt, Wunstorf, Delmenhorst, Syke, Neuenkirchen, Visselhoevede, Bruchhausen-Vilsen, Sittensen, Bomlitz, Hoya, Eystrup, Rehburg, Garbsen, frisch und regional,.
Diese Seite verwendet Cookies. Für weitere Informationen klicken Sie hier.